Telekom kundencenter Vertrag verknüpfen

Ich bin derzeit im Ausland in Spanien festsitzen und aufgrund von Reisebeschränkungen kann ich vorerst nicht nach Deutschland zurückkehren. Meine Wohnung hat kein WiFi, so dass ich meinen mobilen Prepaid-Plan auf unbegrenzt geändert. In der kleinsten verwirrendsten Formulierung sind es jedoch nur 48 gb in der EU. Also habe ich versucht, die Telekom zu kontaktieren, kein Glück, sie haben immer noch nicht geantwortet, also rief ich an und war absolut schockiert von der Kundenbetreuung. Offenbar ist der Kunde bei der Telekom nur ein Stück Abschaum. also wechselte ich zu einem anderen billigeren Plan mit ihnen, so dass ich die unbegrenzte Dayflat verwenden konnte, wenn ich es brauchte. Dann finde ich heraus, dass sie nur eine 50mb Tagesflat abziehen, wenn der vorherige Tagflat läuft und laden Sie, ohne Sie zu benachrichtigen. Sie sind ein Betrug. Achten Sie darauf, gehen Sie lieber mit Vodafone oder einem anderen Anbieter, die ehrlich sind und wenn gute Kundenbetreuung existiert. Aber das ist nichts Neues, Sie tun dieses Zeug seit den frühen 2000er Jahren. Wenn du mit ihnen gehst, wirst du dasselbe erleben.

Wählen Sie einfach einen anderen Anbieter. Lassen Sie sich nicht täuschen! Ich erhielt einen Anruf von einer Inkassoagentur, dass ich der telekom DE aus meiner Zeit in Europa 300 Dollar mehr schulde. Dies ist, nachdem wir unser Konto in voller Höhe vor über drei Jahren bezahlt. Jetzt versucht diese Inkassoagentur, Geld zu bekommen, das ich nicht schulde, und droht meinen Kredit. Dies ist nur eine Möglichkeit für sie, mehr Geld aus Servicemitgliedern zu saugen, sobald sie aus Deutschland zurückkehren und Probleme haben, Streitigkeiten mit einem ausländischen Unternehmen beizulegen. Wir nutzen den Facebook-Dienst Customer Audience und Facebook Pixel auf unseren Webseiten, um unser Werbeangebot zu optimieren, sofern Sie Facebook die entsprechende Zustimmung erteilt haben. Weitere Informationen zu diesen Facebook-Diensten und Datenschutzinformationen von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland („Facebook“) finden Sie unter dem Link www.facebook.com/privacy/explanation. Trotzdem kann die Deutsche Telekom kaum argumentieren, dass ein Anbieterwechsel so teuer ist, dass er nie in Betracht gezogen werden kann. Im Jahr 2017 entschied sie, Nokia als einen seiner beiden wichtigsten RAN-Anbieter zu verwerfen und stattdessen zu Ericsson zu wechseln. Der schwedische Zulieferer hat Nokia-Kit im Rahmen dieses Vertrags ersetzt. Katastrophale Kundenbeziehung.

Ich bin seit 1997 Handy-Kunde von DT.